zurück

Training nach Retreat

Studium21.11.2019

Weiterführendes Training nach erfolgreichem Retreat

Nach den Ergebnissen des Retreats werden die Kandidaten für das Team ausgewählt und angeboten, sich nach dem Retreat zwei Wochen lang einem Vorbereitungskurs zu unterziehen.

Wenn eine Person auf einem anderen Kontinent lebt, kann sie in Ausnahmefällen online geschult werden, wobei die Qualität der Ausbildung jedoch deutlich eingeschränkt ist. Der Unterricht wird von Lehrern und erwachten Schülern der Schule geleitet.

Um an diesen Kursen teilnehmen zu können, ist es notwendig, Ihren Wunsch und Ihre Entscheidung in Form eines Antrags auf Weiterführung des Studiums schriftlich zu bestätigen. An der Schule lernen nur die Menschen, die es wirklich  brauchen.

Die Hauptaufgabe dieses Unterrichts besteht darin, das gelernte Material zu überprüfen und die Schüler auf den regelmäßigen Clubunterricht vorzubereiten. Zu diesem Zweck ist es notwendig:

  • Das Überprüfen der Richtigkeit des selbständigen Ausführen aller Elemente der Praxis (in den Hausaufgaben) und das Vertiefen der während des Retreats erworbenen praktischen Fähigkeiten.
  • Den Schülern helfen, sich an die normale Praxis im Alltag anzupassen, zu lernen, in Alltagssituationen innerlich an sich selbst zu arbeiten (Fähigkeit, mit ihren Emotionen zu arbeiten, Bewusstsein zu entwickeln, verschiedene Schwierigkeiten zu überwinden).
  • Ein tieferes Verständnis aller interessierenden Themen und eine detailliertere Analyse aller theoretischen Aspekte, die sich direkt auf die Qualität der Lektionen und die Geschwindigkeit der internen Veränderungen auswirken (Arbeit mit dem Ego, Teamarbeit, Geistesdisziplin und die Umsetzung praktischer Anweisungen, Überwindung des spirituellen Materialismus, der Weg, der Punkt des Erwachens und nachfolgende Meilensteine in der menschlichen Entwicklung).
  • Informationen über die interne Struktur und die Aktivitäten der Schule in verschiedene Richtungen auszutauschen, so dass jeder, der weiter lernen möchte, versuchen kann anderen in die Richtung zu helfen, die ihnen nahe und interessant ist, dies alles auf Augenhöhe mit dem Kernteam!

Die Vorbereitungskurse vermitteln den Schülern ein vollständiges, umfassendes Verständnis der Praxis und der Schule. Es hilft ihnen festzustellen, ob eine regelmäßige Weiterbildung für sie geeignet ist.

Für diejenigen, die ihr reguläres Studium fortsetzen wollen, wird derzeit aus den erfahrenen Studierenden ein neuer Mentor ernannt, der ihnen helfen wird, alle Feinheiten der Praxis individuell zu verstehen. Sie erhalten neue Interviews (es können einige wenige innerhalb eines Monats nach Beginn des regulären Clubunterrichts sein) und der Schüler wird in eine „Probezeit“ versetzt. Die Probezeit beträgt etwa einen Monat der Ausbildung, in der sich der Schüler selbst auf die Einhaltung aller Ausbildungsbedingungen überprüft, welche das gesamte Kernteam erfüllen muss. Dies beinhaltet unter anderem:

  • Dreimal pro Woche Teilnahme an Clubunterricht, offline oder online
  • täglich Online-Einzelunterricht
  • Hören und Notieren von mehreren Audiovorträgen pro Woche
  • Unterstützung des Teams, Teilnahme an der Förderung von Praxiswissen und Befolgen von Trainingsanweisungen.

Nach den Ergebnissen des Trainingsmonats in regelmäßigen Sitzungen, wenn die Methode der Schule bereits praktisch an sich selbst getestet wurde, bildet der Schüler entweder mit dem Hauptteam an der Schule weiter oder geht in den moderierten Trainingsmodus (Online-Club für Neueinsteiger) oder studiert nach eigenem Ermessen außerhalb der Schule weiter.

Für diejenigen, die weiter gehen möchten, gibt es Kontrollkurse mit dem Lehrer. Dies sind 2 obligatorische Team-Satsang-Sitzungen mit dem Lehrer, bei denen der Lehrer die praktischen Fähigkeiten der Schüler auf eine gemeinsame Analyse aller gängigen Probleme oder Schwierigkeiten prüft. Um diesen Unterricht abzuschließen, ist es notwendig, an den Ort zu kommen, in dem der Lehrer seinen aktuellen Wohnsitz hat.

Diese Phase ist die letzte Vorbereitungsphase und bietet die Möglichkeit, ein Studium im Team der Schule zu beginnen.

Поделиться с друзьями

MEHR DAZU

FacebookTelegramInstagram